Meine besten Fotos 2023 – Ein vorgezogener Jahresrückblick

Meine besten Fotos 2023 – Ein vorgezogener Jahresrückblick

Blogparaden sind in den letzten Jahren ein wenig rar geworden. Umso mehr freue ich mich, an dieser hier teilzunehmen und euch „Meine besten Fotos 2023“ zu präsentieren.

Die besten Fotos 2023 – die große Fotoparade! | Erkunde die Welt (erkunde-die-welt.de)

Wie der Name schon sagt (ich kleiner Einstein!) geht es hierbei offensichtlich um die besten/liebsten Fotos aus dem Jahr 2023. Da wir dieses Jahr doch ganz ordentlich in der Welt rumgekommen sind, wollte ich tatsächlich unabhängig von der Parade einen recht ähnlichen Beitrag für meinen kleinen Blog hier verfassen – wenn auch ursprünglich ein wenig später (zum Jahreswechsel) geplant.

Für diejenigen, die mich noch nicht kennen, so hat das hier alles angefangen: Neues Jahr – neuer Blog? (2023)

Die fotografischen Themen der Blogparade

Michael hat dabei für dieses Jahr 6 Kernthemen festgelegt:

  • Landschaft
  • Lecker
  • Wasser
  • Blau
  • Kalt
  • SW

… und die folgenden Zusatzaufgaben:

  • Heiß
  • Ausblick
  • Tierisch
  • Bunt
  • Herz
  • Modern

Nachdem nun doch jeder/jede Fotograf*in noch ganz eigene Steckenpferde hat, war ich so frei und habe die Listen noch um eine kleine Fleißaufgabe erweitert – manche Genres liegen mir einfach ein wenig besser als andere. So hatte ich beispielsweise mit den Themen „Lecker“ und „Herz“ so meine Probleme, ein „zufriedenstellendes“ Bild zu finden – bei den Themen Menschen, Straßenfotos und Landschaftsfotografie litt ich hingegen an der Qual der Wahl.


12 Themen waren also vorgegeben – ich habe mir mal die Freiheit genommen, noch 12 weitere zu ergänzen.

Wo waren wir denn überall in 2023?

2023 hat sich im Nachhinein als überraschend Vielfältig herausgestellt! Begonnen haben wir mit einem Ausflug nach Palermo, der wunderschönen Hauptstadt Siziliens. Auf diesen City-Trip folgte ein als Badeurlaub geplanter Abstecher nach Chalkidiki/Griechenland. Kurz entschlossen ging es im September noch mal nach Belgien und in die Niederlande – dieses mal mit dem Auto. Dazu kommen natürlich noch ein paar kleinere Abstecher in die Gassen unserer Heimatstadt (Augsburg), in meine Geburtsstadt (München) und natürlich auch noch einige Wanderungen hier in der Region (Süd-Deutschland). Es gab also so einiges zu berichten auf blitzeria.

Meine besten Fotos 2023

Nun gehts aber endlich los! Viel Spaß mit den (in meinen Augen) besten Fotos auf meinen Speicherkarten im Jahr 2023! Die jeweiligen Beiträge mit den restlichen thematisch passenden Fotos habe ich euch jeweils verlinkt.

Landschaft

Chalkidiki Sithonia Landschaftsfotografie 10 - Meine besten Fotos 2023 - Ein vorgezogener Jahresrückblick - Streetfotografie | Landschaftsfotografie | Reisefotografie

Wir starten mit dem Thema „Landschaftsfotografie“. Und ich muss zugeben, hier war es schon sehr sehr schwer, ein einzelnes Bild zu wählen. Letztendlich habe ich mich für ein Bild aus Chalkidiki entschieden. Die Farben der dortigen Landschaft haben es mir wohl besonders angetan, als Bonus fliegen noch ein paar Vögel (ich meine, es waren Raben) durch den Bildausschnitt.

Ganzer Beitrag: Chalkidiki – Entdecke die wilde Landschaft von Sithonia

Lecker

Beim Stichwort „Lecker“ musste ich zunächst an Foodfotografie denken – so gar nicht mein Fall! 😉
Zum Glück haben wir in Palermo und in Griechenland ein paar Märkte besucht. Folglich gibts hier lecker Fisch auf blitzeria. Das Foto zeigt eine typische Szene auf einem Markt von Palermo: Feilschen um den besten Preis!

Weiterlesen: Palermo – Im Getümmel der drei traditionellen Märkte

DSCF1963 Edited - Meine besten Fotos 2023 - Ein vorgezogener Jahresrückblick - Streetfotografie | Landschaftsfotografie | Reisefotografie

Wasser

Fuessen Weissensee Alatsee Mittelsee Obersee Landschaftsfotografie 14 - Meine besten Fotos 2023 - Ein vorgezogener Jahresrückblick - Streetfotografie | Landschaftsfotografie | Reisefotografie

Wenn ich an „Wasser“ denke, dann assoziiere ich damit meistens eigentlich das Meer. Griechenland hatte mich hier zwar mit einer Vielzahl von Motiven versorgt – aber warum immer in die Ferne schweifen?

Diese kleine rote Kinderschaukel an einem Baum am Ufer des Alatsees hatte es mir irgendwie angetan: Ganze 12 mal wurde der Auslöser gedrückt – Gegenlicht ist einfach fies!

Weiter gehts hier: Füssen: Vom Weißensee zum Alatsee

Blau

Ganz schön viel Blau auf dem Foto – das dachte ich mir zumindest bei erster näherer Betrachtung von rechtsstehendem Bild.

Bei den Light Nights wird’s in Augsburg immer krachig bunt – eine tolle Abwechslung!

Zu den Lichtern: Augsburg Light Nights 2023 – Die Nacht der Lichter

Augsburg-Light-Nights-2023-Fuggerplatz

Kalt

Augsburg | Straßenfotografie | Schlittenfahrt im Wittelsbacher Park

Anfang des Jahres habe ich mir eine neue Kamera gegönnt. Eigentlich wollte ich ja noch einen kleinen Artikel über meinen Systemwechsel schreiben – vielleicht wird der ja noch nachgereicht?

Jedenfalls ist das Bild auf der linken Seite eines der ersten Bilder, die mit dem neuen Schätzchen entstanden sind.

Man achte auf den müden Anhang! Schlittenfahren im Stadtpark ist schon eine äußerst anstrengende Tätigkeit! (Für Eltern)

Zum Hotelturm: Winterblues um den Augsburger Hotelturm

Schwarz/weiß

Spiel mir mit der Schärfentiefe! Zumindest hatte ich diesen Satz wohl bei der Entstehung dieser Aufnahme im Kopf. F 2.8 bei 70mm an APS-C ist wohl „ausreichend“ um damit ganz interessante Effekte zu erzeugen. Ich frag mich allerdings schon die ganze Zeit, was sich der/die Beobachter*innen wohl gedacht hatten, mich auf dem Fahrbahnbelag eines Parkhauses liegen zu sehen. Immerhin: Betrunken war ich offensichtlich nicht !

Mehr in Schwarz und Weiß: Juwel der Industriegeschichte – Augsburger Gaswerk

Wegweiser – Parkhaus des Gaswerks Augsburg

Heiß

Chalkidiki Sithonia Landschaftsfotografie 8 - Meine besten Fotos 2023 - Ein vorgezogener Jahresrückblick - Streetfotografie | Landschaftsfotografie | Reisefotografie

Beim Thema „Heiß“ musste ich unwillkürlich an die Straßen durch das Innere der Halbinsel Sithonia (Chalkidiki/Griechenland) denken.

Aus irgend einem Grund, musste ich unbedingt umdrehen um dieses Schild zu fotografieren – na gut: es waren die Farben.

Noch mal nach Chalkidiki: Chalkidiki – Entdecke die wilde Landschaft von Sithonia

Ausblick

Den schönsten Ausblick auf blitzeria gab es dieses Jahr vom höchsten Punkt des Prather-Riesenrads. Auch wenn der Ausflug dorthin schon ein wenig länger her war – die Bilder waren mit der Grund, warum ich mich zum Jahreswechsel dazu entschieden hatte, einen kleinen Blog zu starten. Also beuge ich einfach mal die Regeln ein kleines bisschen.

Ab nach Wien: Reisebericht: Ein verlängerter in Wien

Reisebericht Wien | Der Prater bei Tag: Blick vom Riesenrad

Tierisch

mini revival tour 2023 32 - Meine besten Fotos 2023 - Ein vorgezogener Jahresrückblick - Streetfotografie | Landschaftsfotografie | Reisefotografie

Wer geht auf ein Car-Meet und bringt anschließend zusätzlich gefühlte 100 Fotos von Kühen, Pferden, Bergen und Wäldern mit heim? Drei mal dürft ihr raten!

Dabei sind mir bei unserer Ausfahrt mit dem Mini – zumindest in meinen Augen – mit die schönsten Tierfotos des Jahres 2023 auf den Sensor gegangen.

Gerade in Kombination mit dem unscharfen Vordergrund gefällt mir diese Aufnahme besonders gut.

Zur Mini-Tour: Reisacher on Tour – Mini Revival 2023

Bunt

Eine alte APE in Regenbogenfarben – noch nicht gesehen? Jetzt schon!

Dieser kleine Flitzer ist mir in München vor einer Kunstgalerie ins Auge gestochen. Musste ich unbedingt fotografieren!

Ab nach München: München: Flower-Power, Shopping-Wahnsinn und U-Bahn-Romantik

München | Innenstadt | Hofbräuhaus | Ape

Herz

Palermo | Gassen | Streetphotography

Frei übersetzt:

Für den Fall, dass es dir an einem Traum fehlt: Beeile dich und besorge dir einen! Ohne einen (Traum) zu leben, ist wie ein Leben in Schwarz und Weiß. (Renato Zero)

… gar nicht so einfach zu übersetzen, für jemanden mit meinen Italienisch-Grundkenntnissen. Korrigiert mich bitte, wenn ich mich vertan habe, oder euch eine bessere Übersetzung einfällt!

Zu den Gassen von Palermo: Palermo – Ein Rundgang durch die wunderschöne Altstadt

Modern

Moderne Welt in mehrfacher Hinsicht: Die Münchner U-Bahn, das Smartphone als ständiger Begleiter.

Manche der Haltestellen sind schon eher als Kunstwerke zu bezeichnen.

Zurück nach München: München: Flower-Power, Shopping-Wahnsinn und U-Bahn-Romantik

München | U-Bahn | Theresienwiese | Streetfotografie

Fleißaufgabe

Kommen wir nun zu meiner kleinen Fleißaufgabe: Nochmals 12 meiner schönsten Fotos aus 2023, nun aber aus anderen Kategorien bzw. Genres.

Minimalistisch

Chalkidiki Thessaloniki Hafen Streetphotography 5 - Meine besten Fotos 2023 - Ein vorgezogener Jahresrückblick - Streetfotografie | Landschaftsfotografie | Reisefotografie

Ein doch sehr eigenwilliges Foto, wie man es dreht und wendet, gerade Linien sind genügend vorhanden, und doch ist alles bei näherer Betrachtung ein wenig schief – egal, wie man es dreht und wendet. Für mich drückt das Foto hierbei auf sehr minimalistische Weiße zugleich Gleichgewicht und Symmetrie, als auch Widersprüche aus. Eine perfekte Symmetrie findet man un unserer modernen Welt eben selten.

Zum Beitrag über Thessaloniki: Chalkidiki – Straßenfotografie in Thessaloniki – Faszination zwischen Orient und Okzident

Architektur

Das Bild zur Rechten ist bei einem nächtlichen Streifzug durch Palermo entstanden.

Für mich immer wieder eine kleine Erinnerung, die Perspektive regelmäßig zu wechseln.

Palermo bei Nacht: Palermo – Die einstige Mafia-Hochburg bei Nacht

PALERMO | NACHT | GASSEN | STREETPHOTOGRAPHY

Streetphotography

Chalkidiki Thessaloniki Hafen Streetphotography 1 1 - Meine besten Fotos 2023 - Ein vorgezogener Jahresrückblick - Streetfotografie | Landschaftsfotografie | Reisefotografie

Streetphotography in ihrer klassischen Form. Ein orthodoxer Priester spaziert die Kaimauer von Thessaloniki entlang.

In Hintergrund: Ein Schiff bei der Einfahrt in den Containerhafen der Stadt.

Auch aus Thessaloniki: Chalkidiki – Straßenfotografie in Thessaloniki – Faszination zwischen Orient und Okzident

Spiegelung

Entstanden während unseres Sommerurlaubs in Griechenland – direkt nach einem Sturm mit Stark-regen, während dem die Welt förmlich auf dem Kopf stand. Passend dazu das Foto rechts – eine horizontale Spiegelung des Fotos würde wohl auf den ersten Blick kaum auffallen.

Nach dem Regen in Neos Marmaras: Chalkidiki – Neos Marmaras, ein Paradies am Meer

Chalkidiki Neos Marmaras Streetphotography 1 - Meine besten Fotos 2023 - Ein vorgezogener Jahresrückblick - Streetfotografie | Landschaftsfotografie | Reisefotografie

Nacht

Augsburg | Königsplatz | Bei Nacht | Langzeitbelichtung | Streetfotografie | Fotowalk

Bei einem Streifzug durch die Augsburger Innenstadt entstanden. Schon fast eines der klassischen Fotos, wenn man den neuen Königsplatz googled.

Mir gefällt dabei besonders die Perspektive nah am Gleis in Kombination mit der verschwommenen Person im Bild – hat etwas hektisches und gleichzeitig vergängliches.

Augsburg bei Nacht: Abendstimmung in Augsburgs Innenstadt

Blume

Sonnenblumen, soweit das Auge reicht!

Zumindest ich für meinen Teil, habe selten mehr Blumen auf einem Bild gesehen.

Unser Ausflug nach Kassandra: Chalkidiki – Eine Fotosafari nach Kassandra

Fotosafari nach Kassandra - Reisefotografie

Detail

DSCF4661 - Meine besten Fotos 2023 - Ein vorgezogener Jahresrückblick - Streetfotografie | Landschaftsfotografie | Reisefotografie

Eine einzelne kleine Feder am Nordseestrand, schwarz-weiß, stark reduziert und ein kleiner Schattenwurf. Schon fast ein wenig unschuldig kommt sie daher, die kleine Feder.

An der Nordseeküste: Hier gibt’s mehr Bilder von den Stränden der Nordseeküste

Scherenschnitt

Die Glasfassade des „Neues Museum Nürnberg“ lädt nicht nur von außen zum fotografieren ein – auch von Innen kann man sicher hier austoben.

Entstanden bei unserem Ausflug nach Nürnberg: Ein Ausflug nach Nürnberg

Nürnberg | Neues Museum | Schattenspiele | Reisefotografie

Auto

mini revival tour 2023 24 - Meine besten Fotos 2023 - Ein vorgezogener Jahresrückblick - Streetfotografie | Landschaftsfotografie | Reisefotografie

Ein Blick in den Rückspiegel – und darin eine schier endlose Kolonne Minis. Wir hatten jedenfalls einen rießen Spaß und durften tolle neue Bekanntschaften schließen.

Wenn alles klappt sind wir auch nächstes Jahr wieder mit dabei!

Abfahrt: Reisacher on Tour – Mini Revival 2023

Street-Art

In Palermo hatten wir eigentlich gar nicht so wirklich mit Street-Art gerechnet. Nun ja, was soll ich sagen: Überraschung gelungen!

Am hier ausgewählten Bild gefällt mir besonders der Umstand, dass das verbogene Schild direkt auf das Graffiti zeigt.

Zum restlichen Beitrag: Palermo – SüdItaliens Hotspot für Street-Art

Palermo Street Art 12 - Meine besten Fotos 2023 - Ein vorgezogener Jahresrückblick - Streetfotografie | Landschaftsfotografie | Reisefotografie

Strand

DSCF4789 - Meine besten Fotos 2023 - Ein vorgezogener Jahresrückblick - Streetfotografie | Landschaftsfotografie | Reisefotografie

Baden in der Nordsee im September? Man kanns kaum glauben, aber ja: das hat tatsächlich geklappt!

Auch wenn die beiden Fischer wohl sehr mit Kopfschütteln beschäftigt waren… 😉

An der Nordseeküste: Hier gibt’s mehr Bilder von den Stränden der Nordseeküste

Regen

Eines der ersten Fotos hier auf blitzeria – Augsburg bei Regen ist tatsächlich äußerst entspannend.

Auch für Touristen sehr zu empfehlen!

Zum restlichen Beitrag: Menschenleeres Augsburg bei Regen

Augsburg | Maximilianstraße | Schrim im Regen

Ein kleines Fazit

Uff… ganz schön was erlebt in diesem Jahr! Das wird mir beim Schreiben des Beitrags hier gerade erst so richtig bewusst. Und dabei ist das Jahr ja noch gar nicht zu Ende. Ich bin ja mal gespannt, was bis zum Jahreswechsel noch so alles passiert. Der erste Trip steht übrigens schon zu Jahresbeginn an – es bleibt also spannend!