Fotowalk 23#12 – Ein Ausflug ins winterliche Lindau

Fotowalk 23#12 – Ein Ausflug ins winterliche Lindau

Heute nehme ich dich mit ins winterliche Lindau. Wir erkunden zusammen den Weihnachtsmarkt und den Lindauer Hafen. Im Gegensatz zu unserem letzten gemeinsamen Ausflug nach Lindau lag dieses Mal ausnahmsweise sogar ein wenig Schnee – in Lindau tatsächlich eine Seltenheit!

Unterwegs war ich dieses Mal wieder mit der Fujifilm XT-5 und analog zum letzten Besuch mit dem XF 18-55 mm f/2.8-4. Dabei war die Wahl des Objektivs gar nicht mal geplant. Tatsächlich wollte ich das „Kit-Objektiv“ schon längst verkauft haben, aber irgendwie kann ich mich absolut nicht davon trennen. Die Größe ist einfach äußerst angenehm und die Bildqualität passt so gar nicht zu einem Kit-Objektiv (diese ist nämlich außerordentlich gut!).

Fotografiert wurde dieses Mal zur Mittagszeit – einer eher unüblichen Zeit fürs Fotografieren. Aber wer mich kennt, der weis, dass ich tatsächlich ein großer Fan davon bin, mal etwas anderes auszuprobieren. Zur blauen Stunde kann ja schließlich jeder fotografieren.

Lange Rede, kurzer Sinn – hier kommen die Bilder! Viel Spaß beim Stöbern!

Was ist deine Meinung zum Thema „Fotografieren zur Mittagszeit“? Geht gar nicht, oder „öfter mal was Neues probieren“?

Streetfotografie zur Mittagszeit?

Lass es mich gerne in den Kommentaren oder in der obigen kleinen Umfrage wissen!

Christopher

Fotowalks Projekt – Steetphotography powered by blitzeria.eu

Verlinkt auf kristinaschaper.de